Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2019

Worte von Sri Durgamayi Ma

September 23 @ 19:30 - 20:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Worte von Sri Durgamayi Ma
Sri Durgamayi Ma lehrt den Weg des Bhakti Yoga, den Weg der bedingungslosen Liebe und Hingabe. Sie zeigt die Muster und Gewohnheiten auf, die uns von der Erkenntnis trennen, dass das Göttliche in jedem Menschen, also auch in uns selbst, lebt. Mataji‘s Unterweisungen sind direkt und einfach praktizierbar, so wie sie es selbst zu Füßen ihres Meisters Sri Neem Karoli Baba erlebt hat.

Mehr erfahren »
Oktober 2019

Spiel und Spaß fürs Oberstübchen – Kurs Ganzheitliches Gedächtnistraining

Oktober 2 @ 15:00 - 16:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
7Euro

Spiel und Spaß fürs Oberstübchen – Kurs Ganzheitliches Gedächtnistraining

Mehr erfahren »

Gemeinsam statt einsam im Zentrum für Lebenskompetenz

Oktober 10 @ 18:00 - 21:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Ein gemeinsamer Auftaktabend zum Kennenlernen und Austauschen mit Programmvorstellung. Das Yorck Share - Zentrum für Lebenskompetenz nimmt zum zweiten Mal an der Woche der Seelischen Gesundheit teil und freut sich auf Euch. Neben dem Überblick über das bei uns geplante Programm und Vorstellung des Yorck Share - Projektes gibt es in toller Atmosphäre Raum, um miteinander zu reden, anzustoßen und sein Netzwerk zu erweitern. Laura Külper, Ines Külper

Mehr erfahren »

Workshop: Sie müssen es nicht alleine schaffen

Oktober 11 @ 16:00 - Oktober 18 @ 16:50
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Fit zu werden oder zu bleiben. Als gelernte Physiotherapeutin kann ich Ihnen bei Ihren gesundheitlichen Problemen helfen. Sie können mich und meine Arbeitsweise täglich vom 11.-19.10. (außer Mi. und Do.) jeweils um 16:00 in der Bauch-Schulter-Po-Gruppe (mit Entspannungsübungen zum Abschluss) kennenlernen. Oder Sie kommen zu einer individuellen Einzelberatung oder Körperbehandlung und wir gehen gemeinsam ihre Körperthemen an. Angebote auf Spendenbasis. Viola Dietrich, Physiotherapeutin  

Mehr erfahren »

Workshop: Qi Gong Einstiegskurse – Probier Dich aus!

Oktober 12 @ 10:00 - 11:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Qi Gong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi (Lebensenergie und Vitalität). Qi könnte mit Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit oder Beseeltheit übersetzt werden. Gong bedeutet beharrliches Üben. Wer Qigong übt, verfeinert seine Selbstwahrnehmung und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit. Probestunden auf Spendenbasis. 12.10. von 10-11 Uhr 16.10. von 18-19 Uhr 20.10. von 9.30-10.30 Uhr Martina Kroll, Qi Gong Lehrerin

Mehr erfahren »

Workshop: Be Authentic- eine Übungsstunde mit Daniela & Melanie Reichert

Oktober 12 @ 15:00 - 18:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Be Authentic bringt uns in Begegnung mit uns selbst und mit den Mitmenschen. Für ein liebevolles & friedliches Miteinander. Be Authentic eröffnet Dir einen Raum für neue Perspektiven. Erlebe, wie Du deine Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen, Grenzen und Bedürfnisse klar und direkt in Worte fassen und ihnen Ausruck verleihen kannst. Übungen aus den Bereichen Schauspiel, Tanzpädagogik und Kommunikation. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Daniela Reichert, Schauspielerin und Tanzpädagogin Melanie Reichert, Schauspielerin und Tanzpädagogin  

Mehr erfahren »

Workshop: Wir sind, was wir erinnern – Biografiearbeit im ganzheitlichen Gedächtnistraining

Oktober 12 @ 15:00 - 16:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Lieblingsspiele aus der Schulzeit, Familiensonntage und dramatische Zeiten, wie Flucht, Vertreibung und Not. All die Themen beschäftigen uns. Mit verschiedenen Gegenständen, Redewendungen und Fotos gehen wir gemeinsam auf Zeitreise. Man kann wieder vom Sonntagskleid schwärmen und sich an Kindheitsspiele erinnern. Wir können Erlebnisse miteinander teilen, ob Schwierigkeiten der Kriegsjahre, Lieblingsessen oder Feste. Gemeinsam und dankbar begegnen und wertschätzen wir das gelebte Leben. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Ines Külper, Ganzheitliche Gedächtinstrainerin  

Mehr erfahren »

Lesung: Lesung aus „Für mich bist Du tot!“

Oktober 12 @ 17:30 - 19:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Biografisches Schreiben als Bewältigung seelischer Belastungen durch plötzlichen Kontaktabbruch der Kinder zu ihren Eltern. Ein meist einseitiger Kontaktabbruch zwischen Eltern und Kindern und die damit verbundenen seelischen Belastungen sind in der Gesellschaft fast nie ein Thema. Elisabeth Charlotte schildert in ihrem biografischen Buch den langsamen Zerfall ihrer kleinen Familie, ausgelöst durch den plötzlichen Kontaktabbruch ihres einzigen geliebten Sohnes. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Anita Krüger, Lesung Elisabeth Charlotte, Autorin  

Mehr erfahren »

Vortrag: Keine Panik! Umgang mit Angst und Panikattacken.

Oktober 13 @ 15:00 - 16:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Stress, Angst und Panik - Phänomene unserer Zeit? Stress, Angst und Panik - Phänomene unserer Zeit? Angststörungen gehören in Deutschland zu den häufigsten psychischen Erkrankungen. 25 % aller Menschen leiden mind. einmal im Leben unter Angststörungen. Hierzu zählen verschiedene Krankheitsbilder, denen eine andauernde Störung und Fehlsteuerung des Angst-Stress-Reaktions-Systems zugrunde liegt. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Marianne Jouanneaux, Therapeutin und Hypno-Coach  

Mehr erfahren »

Vortrag: Emotionales Essen und Heißhunger – Warum wir uns manchmal nicht bremsen können

Oktober 13 @ 18:30 - 20:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Zu essen, ohne wirklich Hunger zu haben, weiter zu essen, obwohl man eigentlich satt ist . Das kennen viele Menschen. Heißhungerattacken, eine Vorliebe für bestimmte Lebensmittel, Trost suchen im Essen – das betrifft auch Menschen, die keine Essstörung im klinischen Sinne haben. Gerade emotionales Essen findet wenig Befriedigung. Die Auswirkungen auf unsere psychische und physische Gesundheit sind enorm. Ein Blick auf die Hintergründe unseres Essverhaltens. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Kirsten Coskan, Heilpraktikerin und Ernährungswissenschaftlerin

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren