Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen › Workshop

Veranstaltungen Listen Navigation

August 2019

Sie haben Ihr Ziel erreicht! – 100 Tage gemeinsam dranbleiben – Auftaktveranstaltung

August 28 @ 18:00 - 21:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
Sie haben ihr Ziel erreicht! -100 Tage Challenge

Eine moderierte Challenge, die dich weiterbringt!Warum scheitern wir so oft, wenn wir uns was vornehmen? Ganz einfach: weil wir denken, wir schaffen es allein. Die Idee unseres Projekts: Eigene Challenge – gemeinsamer Erfolg!

Mehr erfahren »
Oktober 2019

Workshop: Qi Gong Einstiegskurse – Probier Dich aus!

Oktober 12 @ 10:00 - 11:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte

Qi Gong ist ein moderner chinesischer Begriff für eine Vielfalt von Traditionen des kunstvollen Umgangs mit Qi (Lebensenergie und Vitalität). Qi könnte mit Lebensenergie, Vitalität, Lebendigkeit oder Beseeltheit übersetzt werden. Gong bedeutet beharrliches Üben. Wer Qigong übt, verfeinert seine Selbstwahrnehmung und das Gespür für die eigene körperliche und psychische Befindlichkeit. Probestunden auf Spendenbasis. 12.10. von 10-11 Uhr 16.10. von 18-19 Uhr 20.10. von 9.30-10.30 Uhr Martina Kroll, Qi Gong Lehrerin

Mehr erfahren »

Workshop: Be Authentic- eine Übungsstunde mit Daniela & Melanie Reichert

Oktober 12 @ 15:00 - 18:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Be Authentic bringt uns in Begegnung mit uns selbst und mit den Mitmenschen. Für ein liebevolles & friedliches Miteinander. Be Authentic eröffnet Dir einen Raum für neue Perspektiven. Erlebe, wie Du deine Gedanken, Gefühle, Körperempfindungen, Grenzen und Bedürfnisse klar und direkt in Worte fassen und ihnen Ausruck verleihen kannst. Übungen aus den Bereichen Schauspiel, Tanzpädagogik und Kommunikation. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Daniela Reichert, Schauspielerin und Tanzpädagogin Melanie Reichert, Schauspielerin und Tanzpädagogin  

Mehr erfahren »

Workshop: Wir sind, was wir erinnern – Biografiearbeit im ganzheitlichen Gedächtnistraining

Oktober 12 @ 15:00 - 16:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Lieblingsspiele aus der Schulzeit, Familiensonntage und dramatische Zeiten, wie Flucht, Vertreibung und Not. All die Themen beschäftigen uns. Mit verschiedenen Gegenständen, Redewendungen und Fotos gehen wir gemeinsam auf Zeitreise. Man kann wieder vom Sonntagskleid schwärmen und sich an Kindheitsspiele erinnern. Wir können Erlebnisse miteinander teilen, ob Schwierigkeiten der Kriegsjahre, Lieblingsessen oder Feste. Gemeinsam und dankbar begegnen und wertschätzen wir das gelebte Leben. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Ines Külper, Ganzheitliche Gedächtinstrainerin  

Mehr erfahren »

Workshop: Gemeinsam unter Frauen

Oktober 14 @ 18:00 - 20:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Wir erschaffen gemeinsam ein stärkendes und nährendes Kraftfeld von Weiblichkeit für Deine Selbsterfahrung zum Thema Frausein. Du kannst Deinem persönlichem Erleben Aufmerksamkeit schenken, so dass Bewusstwerdung möglich ist. Darüber hinaus hast Du Gelegenheit, Dich mit anderen Frauen auszutauschen. Häufig entsteht der Effekt der Anteilnahme und Verbundenheit. Die Ebenen Verstand, Körper und Gefühl werden dabei gleichermaßen angesprochen. Bequeme Kleidung ist empfohlen. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Daniela Schürmann, Gestalttherapeutin, Seminar- und TRE-Leiterin

Mehr erfahren »

Workshop: Dankbarkeit als Schlüssel für mehr Akzeptanz in unseren Beziehungen

Oktober 16 @ 16:00 - 17:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Das Gefühl der Dankbarkeit lässt sich täglich kultivieren. Dadurch wird es uns möglich, unseren Mitmenschen mit größerer Wertschätzung zu begegnen. Wer sind die Menschen, denen Sie sich im täglichen Leben verbunden fühlen? Wie bewusst nehmen Sie deren Zuneigung im Alltag wahr? Wieviel davon erscheint Ihnen selbstverständlich? Diese Reflektion soll zu einem vertieften Empfinden von mehr Dankbarkeit in den eigenen Beziehungen führen, die im Alltag immer wieder aktiviert werden kann. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten. Nora Hurm

Mehr erfahren »

Vortrag: Smalltalk für Schüchterne

Oktober 17 @ 18:00 - 20:30
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Endlich entspannter in Gespräche gehen ohne sich zu verstellen oder nur über das Wetter zu reden. Für viele Menschen ist Smalltalk schwierig. Was kann ich sagen? Was denkt man über mich? Nervt es nicht, wenn wir nur über das Wetter reden? Unser Vortrag mit Workshopcharakter bietet dafür Soforthilfe in zwei Schritten: Die eigenen Schranken und Hemmungen im Kopf abbauen, um danach in praktischen Übungen Gesprächseinstiege und Themen zu finden. Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten.

Mehr erfahren »

Workshop: Schatzsuche zu Dir selbst – Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM)

Oktober 18 @ 18:00 - 20:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Dieser Vortrag mit Workshopelementen gibt eine Einführung in das Zürcher Ressourcen Modell, eine Selbstmanagement-Methode für Menschen in Veränderung. ZRM ist eine Selbstmanagement-Methode, die Menschen unterstützt, ihre (Lebens)Themen zu erkennen, Ziele zu entwickeln, Ressourcen zu aktivieren und zu zielorientiertem Handeln zu gelangen. Sie erhalten eine Einführung in die Wirkweise des ZRM, werden einen ersten Schritt im ZRM-Prozess unternehmen und ihr derzeitiges Lebensthema erkunden. Heike Ekea Gleibs, Systemischer Coach und KTC-Beraterin Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten.    

Mehr erfahren »

Workshop: Denkfabrik – Niemand sollte alleine trauern

Oktober 19 @ 10:00 - 11:30
5,00€

Gemeinsam Ideen entwickeln, wie Menschen in Zeiten von Trauer unterstützt werden können und wie Einsamkeit vorgebeugt werden kann. Ein geliebter Mensch fehlt, aber nach 3 Monaten soll die Trauer "vorbei" sein? „Meine beste Freundin hat sich abgewendet“, „Mein Freund verlässt mich, weil ich traurig bin“. Lasst uns in der Denkfabrik überlegen, was Trauernde brauchen und wie wir sie unterstützen können. Wie kann der Verlust getragen und Einsamkeit vorgebeugt werden? Alexandra Kossowski, Trauerbegleiterin und Coach bei Krise und Verlust  

Mehr erfahren »

Workshop: Kindertränen – Wie können wir trauernde Kinder begleiten?

Oktober 19 @ 12:30 - 14:00
Yorck Share, Yorckstr. 26
Berlin, 10965 Deutschland
+ Google Karte
5,00€

Kinder und Jugendliche, die vom Thema Sterben und Tod betroffen sind, brauchen aufmerksame und verlässliche Unterstützung. Wie rede ich mit meinem Kind über schwere Krankheiten, Sterben und Tod? Die meisten Erwachsenen sind verunsichert, was sie Kinder und Jugendlichen zutrauen können. In unserem Workshop nähern wir uns dem Thema an und werden miteinander praktische Ideen finden, die wir mit in den Alltag nehmen können. Sabine Elvert, Trauer- und Sterbebegleiterin, spezialisiert auf Kindertrauerbegleitung Wertschätzungsbeitrag von 5 Euro wird erbeten.  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren