Eine wichtige Lebenskompetenz ist es, mit Gefühlen umzugehen. Es gibt diverse Gefühlslagen, die Trauer ist sicher für viele Menschen eine der größten Herausforderungen. Mehr dazu im Gastbeitrag von Manuela

Lebenskompetenz: Trauerbewältigung

 Trauer ist die natürliche Reaktion auf einen Verlust. Bei Trauer denken wir meist an den Tod eines uns nahestehenden Menschen. Aber auch ein Beziehungsende, der Verlust der Gesundheit, der Verlust des Jobs, einschneidende, lebensverändernde Erlebnisse, der Verlust persönlicher Dinge durch Brand oder Hochwasser sind Verluste, auf die wir mit Trauer reagieren.

Trauer lässt sich nicht abkürzen, Trauer verläuft nicht nach einem vorgeschriebenen Prozess, Trauer ist auch nicht vergleichbar. Was jedoch für uns alle gilt: Wir brauchen einen gesunden Umgang mit unserer Trauer.

Was heißt das? Trauer lässt sich nicht unterdrücken. Das mag für eine Weile vermeintlich funktionieren. Sie findet früher oder später aber ihren Weg an die Oberfläche und zeigt sich in voller Wucht. Die Trauerwelle schwappt über uns und Traurigkeit, Schmerz, Wut, Zorn, Ängste und Hilflosigkeit haben uns voll im Griff. Wir finden uns in einer Stresssituation wieder, die langfristig krank macht.

Was hilft nun aber? Zunächst einmal ist es wichtig, den Verlust und die damit einhergehende Trauer anzuerkennen. In Trauergruppen und Therapiesitzungen bekommen die Trauergefühle Raum und werden besprochen.

Eine weitere und unterstützende Möglichkeit ist der SeelenSport®. SeelenSport® wurde von Katrin Biber entwickelt und ist ein Trainingskonzept, das sich an Trauernde und Menschen in belastenden Situationen richtet. SeelenSport® vereint Elemente verschiedener Sportarten (u. a. Kickboxen, Yoga, Pilates) und verbindet diese mit Gefühlen. Im Training werden Gefühle über Bewegungen ausgedrückt, für den Moment aufgelöst, angenehme Gefühle erzeugt und so ganzheitlich Körper, Geist und Seele gestärkt. Positive Affirmationen begleiten jede Bewegung. Durch regelmäßiges Training verankern sich Affirmationen, sind in schwierigen Situationen schneller abrufbar und fördern so die Resilienz im Alltag. Stress wird abgebaut und ein gesunder Umgang mit Trauer gefunden.

Mehr über die SeelenSport®-Trainerin Manuela Heinze gibt’s auf ihrer Homepage unter https://www.feelgrenzenlos.de.

Themen